Das Angebot richtet sich nur an Unternehmen. Alle Preise sind Nettopreise, d.h. exkl. MwSt. publiziert.

x
 
 

Produktinformationen "SVERWEIS #NV ausblenden unterdrücken abfangen"

Die Funktion SVERWEIS wird sehr häufig angewendet. Wenn gesuchte Ausdrücke oder Werte (zurecht) in der Matrix nicht vorhanden sind, ist das Ergebnis der Formel #NV. Wenn dieses Ergebnis in folgenden Formeln weiter benutzt wird, rechnet Excel nur korrekt weiter, wenn sich kein #NV in der vorherigen Zelle befindet.  Also was tun?

ÜBRIGENS: Kennen Sie SVERWEIS Suche nach Spaltenüberschriften?  einmal verstanden, immer verwendet!

So geht's einfach und schnell:

1 Situation: Im Jahr 2011 ist ein Sachkonto neu eröffnet und bebucht worden. Die Aufgabe besteht darin einen Report über beide Jahre auf Basis der Sachkonto's 2011 zu erstellen.
2 Im Arbeitsblatt "Report mit Lösung" findest Du einerseits die Funktion SVERWEIS mit Resultat #NV.
3 Im Arbeitsblatt "Report mit Lösung" findest Du andrerseits auch die Lösung mit einer Formel, welche das Problem löst.
4a Lösung:
Mit der Formel WENNFEHLER(Sverweis-Funktion);0) wird folgendes erzielt:
5a Diese Lösung ist neuer und eleganter:
Wenn die Sverweis-Formel einen Fehler erzeugt (#NV), dann schreibt die Formel Null, sonst berechnet die Formel den Sverweis-Befehl.
4b Lösung:
Mit der Formel WENN(ISTFEHLER(Sverweis-Funktion);0;Sverweis-Funktion) wird folgendes erzielt:
5b Wenn die Sverweis-Formel einen Fehler erzeugt (#NV), dann schreibt die Formel Null, sonst berechnet die Formel den Sverweis-Befehl.
6 Mit dem Resultat Null in Zellen C27 bis N27 kann nun korrekt weiter gerechnet werden.

 

 

Weiterführende Links zu "SVERWEIS #NV ausblenden unterdrücken abfangen"

Weitere Artikel von Herold GmbH
 

Verfügbare Downloads:

Download Excel Tipp: SVERWEIS #NV ausblenden
 

Kundenbewertungen für "SVERWEIS #NV ausblenden unterdrücken abfangen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.